Sebastian Gärtner

Sebastian Gärtner

Autor und Lead-Entwickler

Die Empathie mit Tieren hat mich schon früh Vegetarier und später Veganer werden lassen. Durch die Beschäftigung mit dem Komplex der Tierhaltung bin ich Aktivist und gleichzeitig auch für immer mehr andere Themen sensibilisiert worden. Seit einigen Jahren ist auch innere Arbeit Teil meines Aktivismus - mich selbst und andere Menschen besser verstehen. Und von Anfang an war Programmierung ein hilfreiches Tool um Wandel zu unterstützen.

Die Empathie mit Tieren hat mich schon früh Vegetarier und später Veganer werden lassen. Durch die Beschäftigung mit dem Komplex der Tierhaltung bin ich Aktivist und gleichzeitig auch für immer mehr andere Themen sensibilisiert worden.

Später kam auch verstärkt innere Arbeit dazu - also Fragen wie: Wie will ich leben? Was macht gute Beziehungen aus? Wie kann ein positiver und freudvoller Wandel zu einer würdigeren Gesellschaft aussehen.

Teil meines Aktivismus war von Anfang an Infrastruktur bereit zu stellen. Früher als Initiator und Programmierer von kreaktivisten.org - jetzt als Webentwickler der auf soziale/ökologische/gute Zwecke spezialisiert ist.

Damit NANU wächst und gedeiht gießt Sebastian für uns als Programmierer die Einsen und Nullen.

Vernetze dich mit Sebastian

Die neuesten Artikel von Sebastian Gärtner auf dem Blog des Experiment Selbstversorgung:

Abonniere unseren Artikel-Newsletter!

Schreib dich jetzt in unseren kostenlosen Artikel-Newsletter ein und du bekommst wie 8.900 andere Leser*innen einmal die Woche einen Überblick über unsere neuesten Artikel: